BENEFIZKONZERT FÜR NEPAL

Petra Eisend - Hang & Handpan

Petra Eisend – Hang & Handpan

Nepal ist von den Folgen des Erdbebens zutiefst erschüttert, die Gesamtschäden für das Volk und das Land noch lange nicht wirklich einschätzbar. Um einen kleinen Hilfsbeitrag zu leisten haben sich mehrer Künstler für ein Benefizkonzert zusammengefunden.

Am Sonntag, 10. Mai, ab 17.00 Uhr spielen in der Disharmonie verschiedene Musikacts aus dem Bereich Weltmusik. Von persischer Folklore über Klezmer bis hin zu Klangreisen mit Hang und Handpan.

Ich freue mich, da einen kleinen Beitrag mit meinen Handpans leisten zu können. Vor Ort werden die Johanniter ein Hilfsprojekt in Nepal vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.