Trommel-Event in Schul-Aula: begeisternd spielende Kinder und beeindruckte Eltern

Trommel-Event in Schul-Aula: begeisternd spielende Kinder und beeindruckte Eltern

Trommel-Event in Schul-Aula: begeisternd spielende Kinder und beeindruckte Eltern

Hat mich glatt umgehauen, was meine Trommelschüler verschiedenster Klassen anlässlich des Trommelfestes der Dr.-Pfeiffer-Grundschule und der Pestalozzischule da geboten haben: diszipliniert und hochkonzentriert präsentierten die Kinder die Ergebnisse unserer gemeinsamen Arbeit auf der Djembe.

Was ich zuvor in jeweils kleinen Gruppen unterrichtet hatte, wurde im großen Halb-Kreis zum selbstbewussten Ausdruck einer starken Trommler-Gemeinschaft.

Ich habe den Eindruck, der Percussions-Unterricht fördert nicht nur Rhythmusgefühl, Aufmerksamkeit und Ausdauer, sondern im Besonderen auch das soziale Verhalten – wie es schließlich im Mainpost-Artikel „Wir lieben trommeln“ vom 19. April 2014 durch die Lehrerschaft bestätigt wurde.

Wir-Lieben-Trommeln-05Wir-Lieben-Trommeln-07Wir-Lieben-Trommeln-08

Was mich daneben sehr beeindruckte, war der interaktive Austausch mit dem Publikum. Als „die“ Trommellehrerin gelang es mir, auch die Eltern zu animieren, d. h. in der übervollen Aula wurde mitgeklatscht und mitgesungen, dass es eine wahre Freude war.

Als die Musikerin hatte ich daneben Gelegenheit, die ganze Bandbreite der Percussion von Djembe bis Hang anschaulich darzustellen – mit einem grandiosen Feedback! Gerne mehr solche Veranstaltungen … 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.