Workshop / Unterricht für Handpan & Hang

Workshop für Handpan & Hang

Das Instrument Hang wurde 2000 in der Schweiz entwickelt. Hang und Handpans sind betörende Klangobjekte, die Zuhörer wie Spieler völlig in ihren Bann ziehen. Sie besitzen ein außergewöhnliches Klangspektrum, ihre warmen Wohlklänge wirken gleichermaßen bezaubernd und entspannend. Zugleich meditativ und rhythmisch entführen Sie Dich in unterschiedliche Stimmungswelten.

Seit über 30 Jahren bildet Percussion in unterschiedlichsten Stilrichtungen, überwiegend mit westafrikanischem und afro-kubanischem Hintergrund, den großen Fokus der Musikerin, Percussion-Lehrerin und diplomierten Sozialpädagogin Petra Eisend. Die neue Leidenschaft der erfahrenen Percussionistin sind mehr und mehr die berührenden Klänge der Handpans.

Für diejenigen, die tiefer in die Hang & Handpan Materie einsteigen wollen, gibt es diesen Instrumental Handpan Workshop: entweder als Verlängerung des Schnupper-Workshops für Hang & Handpans oder auch für Menschen, die bereits musikalische Vorerfahrungen mitbringen.

  • Rhythmusübungen am Instrument
  • Grundlegende Spieltechniken für eine gute Tonerzeugung
  • Rechts – Links – Koordination (Hand to hand – Technik)
  • Improvisationsspiele – auch zu zweit

Weitere Infos:

  • Kosten 65,00 € inkl. Instrument
Jetzt anmelden!

Die Künstlerin im Netz:
www.drum-experience.de
www.facebook.com/PetraEisend