Neujahrstrommeln auf Schloss Bettenburg von Mi 2.1. bis So 6.1.2019

Hervorgehoben

Neujahrstrommeln auf Schloss Bettenburg von Mi 2.1. bis So 6.1.2019

Liebe Trommel-, Hang- und Rhythmusbegeisterte,

wir freuen uns, dass im kommenden Jahr zur Neujahrszeit nun schon zum vierten Mal das Neujahrstrommeln auf Schloss Bettenburg bei Hofheim in Unterfranken statt findet. Von Mi 2.1. bis So 6.1.2019 seid ihr eingeladen, euch für ein paar Tage ganz intensiv dem Trommeln oder den Handpans zu widmen, neue Leute kennen zu lernen, miteinander viel Spaß zu haben und einfach zu SPIELEN, SPIELEN, SPIELEN.

Weiterlesen

Bio-Erlebnistage vom 8.9. bis 17.9. im Weingut Ruppert

Bio-Erlebnistage vom 8.9. bis 17.9. im Weingut Ruppert

Am Sonntag, 9. September ab 16.00 Uhr spiele ich mit meinen Handpans wieder auf einem außergewöhnlichen Platz – dem Kirchschönbacher Mariengarten – 1981 durch das Bio-Weingut Ruppert wieder entdeckt und als Einzellage als ein Refugium für Flora und Fauna.

Weiterlesen

Auf den Flügelschwingen des Klanges Gasthof Gentner am Freitag, 22. Juni ab 18.00 Uhr

Auf den Flügelschwingen des Klanges Gasthof Gentner am Freitag, 22. Juni ab 18.00 Uhr

Auf den Flügelschwingen des Klanges – Ein Abend mit Petra Eisend und ihren Handpans – mit begleitendem Konzert-Menü im historischen Gasthof Gentner am Freitag, 22. Juni ab 18.00 Uhr

Ein Solokonzert mit Petra Eisend und ihren verschiedenen Handpans steht unter dem Motto „Auf den Flügelschwingen des Klanges“. Über den Klang werden die Zuhörer in die Stille und zu sich selbst geführt. Meditative Stimmungswelten und sphärische Klanglandschaften, die die Zuhörer ganz eigenartig berühren, wechseln sich ab mit rhythmischen Elementen, in denen die Musikerin ihre Herkunft – die westafrikanische und afrokubanische Rhythmik – nicht verstecken kann.

Weiterlesen

Handmade Harmony – Petra Eisend & Alfredo Hechavarria

Die Multi Perkussionistin Petra Eisend aus Schweinfurt trifft auf den Sologitarristen und Weltmusiker Alfredo Hechavarria aus Kuba. Eine spannende Symbiose aus Klang, Melodie und Rhythmik.

Seit 30 Jahren ist Petra als Perkussionistin erfolgreich unterwegs, dies vor allem an Djembe und Congas. In zahlreichen Besetzungen von Salsa über Pop zu Funk und Rock, aber auch in diversen Percussion-Ensembles hat sie sich ihre Sporen verdient. Seit 2015 ist sie völlig der Fasziniation der obertonreichen Klänge von Hang und Handpan mit ihren rhythmischen Möglichkeiten erlegen. Nun zeigt sie eindrucksvoll wie man das Resultat von 30 Jahren musikalischer Erfahrung auf neue Ebenen transformieren kann.

Weiterlesen

Auf den Flügelschwingen des Klanges im historischen Schüttbau in Stadtlauringen am 18. Mai 2018

Auf den Flügelschwingen des Klanges im historischen Schüttbau in Stadtlauringen am 18. Mai 2018

Ich freue mich schon auf den 18. Mai, wenn ich mal wieder in dem wunderbaren Ambiente des Schüttbau gastieren darf. Der dortige Kulturverein hat mich nun zum zweiten Mal eingeladen. Diesmal komme ich alleine und spiele mein Solo-Programm mit verschiedenen Handpans und natürlich darf auch der große Gong nicht fehlen – es sind neue Arrangements dazu gekommen, die ich teilweise zum ersten Mal präsentiere.

Weiterlesen

Auf den Flügelschwingen des Klanges – Spitäle an der Alten Mainbrücke 05. Mai 2018

Auf den Flügelschwingen des Klanges – Spitäle an der Alten Mainbrücke 05. Mai 2018

Ein Perkussionsabend mit Petra Eisend unter Mitwirkung von Lisa Kuttner, Tanz

Vom ersten Herzschlag an und mit dem ersten Atemzug erfahren wir Rhythmus. Das Leben ist Rhythmus, und die Welt der Perkussion ist weit und grenzenlos.

Weiterlesen

TRAILER – Rhythm Is It – Petra Eisend & Andreas Loh

»Rhythm is it« – Handpan Percussion & Piano Konzert mit Petra Eisend und Andreas Loh

Die beiden Künstler versprechen einen dynamisch spannenden und bewegenden Konzertabend: von meditativen Stimmungswelten, wunderschönen Melodien bis hin zu impulsiven rhythmischen Trommelgewittern wird ein breites Spektrum des musikalischen Erlebens präsentiert.

Weiterlesen