Corona und (k)ein Ende in Sicht?!

Drum Experience – Corona und (k)ein Ende in Sicht?!

Seit wenigen Tagen gibt es nun die neuen Regelungen in Bezug auf Corona – sowohl auf Bundes – wie auch auf Landesebene. Dies hat für uns alle weitreichende Konsequenzen! Wir sind alle – in welcher Form auch immer – beruflich, persönlich, familiär, seelisch-moralisch von dieser Krise und ihren Auswirkungen auf das gesamte gesellschaftliche Leben betroffen.

Aus meiner beruflichen Erfahrung kenne ich schon seit langem den Satz der Percussionisten (Salsa-Spieler/innen ausgenommen, da geht’s nicht ohne uns). Da wir im musikalischen Kontext selten „systemrelevant“ sind, gilt und galt für uns oft die Devise:

THE LAST WHO´S HIRED – THE FIRST WHO´S FIRED!

… und so geht es der Kultur gerade in all Ihren Facetten und Spielformen. Egal ob Hochkultur, staatlich oder kommunal gefördert oder auch die vielen freien Kulturanbieter, Ehrenamtler, Vereine. Vom Symphonieorchester über Kammerbühnen, klassische Ensembles, Rock- Jazz etc.-Bands, Kleinkünstler, Schauspieler, Literaten und nicht zu vergessen, diejenigen, die das Umfeld schaffen, Kultur möglich zu machen: die Technik mit all ihren Anforderungen, Catering, Gastronomie, Hotellerie … unfassbar und bis vor wenigen Wochen auch undenkbar!

Die Angst ist groß und noch größer die Ungewissheit, wie das auch mittel- und langfristig weitergehen wird?

Auch das Studio für Handpan, mein großer Traum, der vergangenes Jahr in Erfüllung gegangen ist, wird möglicherweise ums Überleben kämpfen müssen. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle an meine Vermieter, die schnell Unterstützung angeboten haben. Aber auch Teilnehmer von meinen Workshops, die nachfragen, Hilfen anbieten, die notwendigen Verschiebungen von Terminen bereitwillig mittragen, Rückzahlungen für abgesagte Termine aussetzen … dafür ein öffentliches herzliches Dankeschön ♥

In Bayern stehen bis mindestens Mitte Mai die Räder still

Drum Experience – In Bayern stehen bis mindestens Mitte Mai die Räder still.

Hier in Bayern stehen bis mindestens Mitte Mai die Räder still, was danach kommt, wird natürlich auch maßgeblich von der Entwicklung der Zahlen abhängen. Was in Bayern eine Großveranstaltung ist, wissen wir noch nicht, faktisch ist zunächst alles bis Ende August abgesagt.

Dies betrifft alle Workshops und auch den Unterricht bis mindestens 11.5., darüber hinaus geplante Termine kann ich noch keine verbindliche Auskunft geben.

Ich freue mich natürlich aber trotzdem über Eure Anfragen und vorbehaltlichen Anmeldungen. Besonders bedauernswert ist natürlich die Absage der beiden großen Konzerte in der Disharmonie Schweinfurt und Theater Altes Hallenbad Friedberg von „Petra Eisend & Band“, auf die wir uns so gefreut hatten.

Wie geht’s jetzt also weiter?

Ich habe Ideen für Herbst hier bei mir im Studio nach dem Motto „Klein aber fein“. Außerdem ist der Plan ab September 2020 bis Juni 2021 fertig gestellt und wird bald hier im Menüpunkt „Kalender“ bzw. „Termine“ zu finden sein. Dort werdet Ihr bewährte Formate finden, von 2-stündigen Handpan Schnupper-Workshops bis hin zu ganzen Handpan Wochenenden für unterschiedliche Niveaus.

Besonders am Herzen liegt mir mein neues Konzept „Rhythmuswelten“. An einem Tag möchte ich euch mit unterschiedlichen Instrumenten, Ideen und Übungen in die Welt des Rhythmus einladen. Von Body-Percussion über Trommeln und natürlich auch Handpans, mit dem Ziel, an diesem Tag ein kleines Arrangement zu erarbeiten. Insofern sind hier sowohl Anfänger als auch fortgeschrittenere Spieler eingeladen.

Gutscheine!

Wer mich hier unterstützen möchte, kann dies auch in Form von Gutscheinen tun. Gutscheine können über einen Festbetrag oder auch ein bestimmtes Format ausgeschrieben werden. Gutscheine haben ja eine generlle Gültigkeit von drei Jahren.

Wer die Zeit bis zum nächsten Konzert überbrücken möchte … es gibt noch Exemplare von „under water – above skies“!! Hier geht’s zur Bestellung.

Für Euch Alle möchte ich die besten Wünsche zum Ausdruck bringen. Bleibt gesund, freut Euch auf die – mehr und mehr – kommenden Lockerungen.

Herzliche Grüße ♥
Petra

Drum Experience – Bleibt gesund, freut Euch auf die – mehr und mehr – kommenden Lockerungen.

Bildnachweis: Visuals | Lizensiert via Unsplash
CDC | Lizensiert via Unsplash
Erik Mclean | Lizensiert via Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.