Auf den Flügelschwingen des Klanges beim Health Hope Happyness Festival auf der Bettenburg bei Hofheim

Am Freitag Abend darf ich den musikalischen Ausklang auf dem HHH Festival machen. Mit dabei: meine Pans, Gong und die eine oder andere Überraschung

Mehr Infos:

    Kontakt-Formular

    Bitte füllen Sie untenstehendes Kontaktformular aus. Benötigte Felder sind mit einen roten Stern * gekennzeichnet - vielen Dank!

    Sollte beim Absenden des Kontakt-Formulars Probleme auftreten, dann können Sie auch gerne eine E-Mail direkt an workshop@drum-experience.de senden!

    Häufig reicht bei Problemen mit dem Kontakt-Formular auch ein 2.ter oder 3.ter Klick auf 'Nachricht senden' aus.

    *Name:
    *E-Mail:
    *Telefon:
    *Nachricht:
     
    Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Beantwortung und Bearbeitung meiner Anfrage verwendet werden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. (Datenschutz)
     

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

     

    Auf den Flügelschwingen des Klanges

    Claudia Lohmann vom Studio Ritmico und ich haben uns vergangenes Jahr über MEINL kennengelernt. Nun holt sie mich zu Konzert und Workshop in ihre Heimatstadt. Dann werden auch die Görlitzer den „Flügelschwingen des Klanges“ lauschen.

    Passend zu 100 jahre Bauhaus in der Christuskirchte

    Neues Hang & Handpan Soloprogramm – Auf den Flügelschwingen des Klanges – Handmade Vol. II

    Mehr Infos:

    Jetzt anmelden!

    Auf den Flügelschwingen des Klanges

    „Musik aus der Stille“ ist eine neue Konzertreihe, die künstLich e.V. und SUKAwave in der einzigartigen Atmosphäre des Kulturzentrums Bezalel Synagoge in Lich präsentieren.

    Entschleunigen, Innehalten, zur Ruhe kommen und sich von ungewohnten Klängen musikalisch mitnehmen lassen, das ist das Konzept von „Musik aus der Stille“.

    Dabei werden die Konzerte im Saal der ehemaligen Synagoge pur, das heißt ohne elektronische Verstärkung präsentiert.

    Und eine weitere Besonderheit: die Besucher*innen können selbst entscheiden, ob sie auf einem Stuhl oder auf einer Matte sitzend oder liegend das Konzert genießen möchten.

    Neues Soloprogramm – Auf den Flügelschwingen des Klanges – Handmade Vol. II

    Mehr Infos: